Die Vor- und Nachteile von Online-Casinos ohne deutsche Lizenz

Die Vor- und Nachteile von Online-Casinos ohne deutsche Lizenz

In den letzten Jahren ist die Welt der Online-Casinos in Deutschland exponentiell gewachsen. Doch seit der Einführung des neuen Glücksspielstaatsvertrags im Jahr 2021 sind die Regeln für Online-Glücksspielanbieter deutlich strenger geworden. Eine der einschneidendsten Regelungen betrifft die Vergabe von Lizenzen für Online-Casinos. Deutsche Lizenzen werden nur an Anbieter vergeben, die bestimmte Voraussetzungen erfüllen, was einige Spieler dazu veranlasst hat, auf ausländische Casinos ohne deutsche Lizenz auszuweichen. Doch welche Vor- und Nachteile bringen solche Casinos mit sich?

Vorteile von Online-Casinos ohne deutsche Lizenz:

  1. Größere Auswahl an Spielen: Da Online-Casinos ohne deutsche Lizenz nicht den strengen Vorgaben des Glücksspielstaatsvertrags unterliegen, können sie eine breitere Palette an Spielen anbieten. Dies umfasst oft beliebte Spiele, die in Deutschland möglicherweise nicht verfügbar sind.
  2. Attraktive Boni und Aktionen: Aufgrund des wachsenden Wettbewerbs bieten viele ausländische Casinos großzügige Boni und Aktionen an, um neue Spieler anzulocken. Diese Boni können oft lukrativer sein als diejenigen, die von Casinos mit deutscher Lizenz angeboten werden.
  3. Anonymität und Datenschutz: Einige Spieler schätzen die Anonymität, die Online-Casinos ohne deutsche Lizenz bieten können. Da sie nicht denselben regulatorischen Anforderungen unterliegen, können sie weniger strenge Vorschriften in Bezug auf Datenschutz und Identitätsprüfung haben.

Nachteile von Online-Casinos ohne deutsche Lizenz:

  1. Mangelnde rechtliche Sicherheit: Das größte Risiko beim Spielen in Online-Casinos ohne deutsche Lizenz ist der Mangel an rechtlicher Sicherheit. Da diese Casinos nicht von deutschen Behörden reguliert werden, haben Spieler im Falle von Streitigkeiten oder Betrugsfällen möglicherweise weniger rechtliche Handhabe.
  2. Zahlungsprobleme: Ein weiterer Nachteil sind potenzielle Probleme bei Ein- und Auszahlungen. Da diese Casinos nicht den gleichen Richtlinien für Zahlungsverkehr folgen müssen wie lizenzierte Anbieter, kann es zu längeren Wartezeiten oder sogar zu Schwierigkeiten kommen, Geld abzuheben.
  3. Eingeschränkter Kundenservice: Casinos ohne deutsche Lizenz bieten möglicherweise keinen deutschsprachigen Kundenservice oder haben nicht die gleichen Standards wie lizenzierte Anbieter. Dies kann zu Kommunikationsschwierigkeiten führen und die Lösung von Problemen erschweren.

Fazit:

Zusammenfassend gibt es also sowohl Vor- als auch Nachteile beim Spielen in Online-Casinos ohne deutsche Lizenz. Es liegt an jedem Spieler, sorgfältig abzuwägen, welche Faktoren für sie am wichtigsten sind und welche Risiken sie bereit sind einzugehen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Glücksspiel immer mit einem gewissen Risiko verbunden ist, unabhängig davon, ob man in einem lizenzierten oder nicht lizenzierten Casino spielt.

Gewinnen im Online-Casino – so finden Sie sich als Anfänger zurecht

Gewinnen im Online-Casino – so finden Sie sich als Anfänger zurecht

Um sich vom Stress des Alltags und politischer Unterfangen zu erholen gibt es einige Möglichkeiten. Die beste und lukrativste ist jedoch das Spielen im Online-Casino! Jedoch kommen vor allem auf neue Spieler einige Herausforderungen bei der Suche eines Online-Casinos zu. Heutzutage gibt es so viele verschiedene Online-Casinos und Casinospiele auf dem Markt, dass die Auswahl überwältigend sein kann. Aus diesem Grund haben wir fünf Tipps zusammengefasst, um Ihnen die Suche zu erleichtern.

Was sollte ein Online-Casino-Anfänger wissen?

Tipp 1: Finden Sie ein zuverlässiges Online-Casino.

Zuerst müssen Sie eine seriöse Website finden. Ein Casino ohne deutsche Lizenzierung ist eine sehr gute Wahl. Um sich weiter über das Online-Casino zu informieren können Sie

  • Bewertungen anderer Spieler lesen, diskutieren und Fragen stellen.
  • mit Hilfe bestimmter Programme Hintergrundinformationen wie das Alter der Website, die Anzahl der Besucher und den Eigentümer bestimmen.
  • sich über Gewinngrenzen, Einzahlungen und Bonusbedingungen informieren.

Tipp 2: Wählen Sie das richtige Casino-Spiel.

Casinos gibt es schon seit mehreren Jahrhunderten. In dieser Zeit wurden zahlreiche unterhaltsame Spiele erfunden. Jedes Spiel hat seine eigenen Besonderheiten und Nuancen, die sich in den Spielregeln widerspiegeln. Je besser ein Spieler mit den Bedingungen des Glücksspiels vertraut ist, desto unwahrscheinlicher ist es, dass er oder sie Fehler macht.

Anfänger sollten besonders auf die Höhe der Einsätze und Mindesteinlagen achten, die in einem Casino möglich sind. Casinos mit niedrigen Einzahlungen ermöglichen es Ihnen, Ihre ersten Erfahrungen zu machen, ohne zu viel von Ihrem Geld zu riskieren. Weitere Informationen über Casinos mit niedrigen Einzahlungen finden Sie auf dieser Seite.

Tipp 3: Nutzen Sie die Bonusangebote der Casinos.

Fast alle Online-Casinos bieten Bonusangebote, Sonderaktionen und Gutscheincodes an, die sowohl von Neukunden als auch von regelmäßigen Spielern genutzt werden können. Einer der besten Casino-Boni für Neukunden ist der Willkommensbonus, mit dem Sie bei der Registrierung Freispiele erhalten.

Mit dem richtigen Casino-Bonus können Ihre Gewinnchancen erheblich steigen. Sie können auch großzügige Freispiele für einen kleinen Geldbetrag erhalten. Achten Sie jedoch auf die Bonusbedingungen, bevor Sie diese verwenden.

Tipp 4: Testen Sie Demospiele.

Die meisten hochwertigen Glücksspielanbieter bieten ihren Kunden die Möglichkeit, kostenlos zu spielen. Ein Demokonto funktioniert bei Roulette, Kartenspielen, Spielautomaten.

Der Demomodus hilft Ihnen, neue Strategien auszuprobieren und die Funktionen des Online-Casinos zu erkunden. Die meisten Experten empfehlen, mit kleinen Einsätzen zu beginnen und diese dann zu steigern.

Der Demomodus hilft Ihnen auch bei der Auswahl des besten Pokerspiels. Sie können das Spiel nach den folgenden Kriterien bewerten:

  • Gewinnrate (RTP);
  • Jackpot;
  • Höchst-/Mindestsätze
  • Bonusrunden und Risikospiele
  • Feedback von Spielern

Tipp 5: Verwenden Sie die richtigen Strategien

Es ist kein Geheimnis, dass viele Spieler bestimmte Strategien anwenden, um ihre Gewinnchancen zu erhöhen. Diese Schritte werden Ihnen helfen, organisierter und disziplinierter zu sein. Online finden Sie viele Strategien, die funktionieren. Je mehr Erfahrung Sie sammeln, desto besser können Sie Ihre Strategien verbessern.

 

Hilfreiche Infos und Tipps zu Casino-Freispielen

Hilfreiche Infos und Tipps zu Casino-Freispielen

Freispiele sind die beliebtesten Boni beim Online-Glücksspiel. Auch wenn die Freispielbonusse unabhängig sein können, wurden sie erfunden, um für bestimmte Online-Casinos zu werben. Sie sind jedoch kein grundlegendes Kriterium, da sie meist von den Casinos verwendet werden, um Neuankömmlinge zu begrüßen oder sie zu ermutigen, sich auf ihrer Website anzumelden. Aber für diejenigen, die neu in der Welt der Casinos sind und ein wenig mehr Klarheit brauchen, werde ich mithilfe von dem Guide auf dieser Seite erklären, was genau Freispiele sind und wie sie Ihnen helfen können, Ihre Erfahrung in einem Online-Casino zu genießen.

Was genau sind Free Spins?

Zunächst einmal ist ein Freispiel eine Chance, die Walzen zu drehen, ohne dafür zu bezahlen. Immer wenn Sie ein Slot-Video spielen, wird kein Geld von Ihrem Guthaben abgezogen, sobald Sie auf „Drehen“ klicken. Es kann auch eine Gratis-Bonusrunde geben, in der Sie eine bestimmte Anzahl von Freispielen erhalten, je nachdem, welchen Bonus Sie gewonnen haben. Das ist eine absolut kostenlose Chance, einen bestimmten Spielautomaten oder ein Casino zu testen, aber wenn Sie während eines dieser Freispiele gewinnen, müssen Sie einen Einsatz leisten. Die einzige Möglichkeit, mehr zu gewinnen, besteht darin, mehr zu drehen, so dass das Casino Ihnen schließlich die Möglichkeit gibt, Ihren Gewinn abzuheben. Ein Freispiel wird mit dem kleinsten Münzbetrag und einer maximalen Anzahl von Gewinnlinien gespielt.

Zweitens sind Freespins nur eine virtuelle Belohnung. Um sicherzugehen, dass Sie ein bestimmtes Online-Casino-Spiel gefahrlos spielen können, sollten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Casinos prüfen. Freispielboni eignen sich hervorragend zum Testen und Ausprobieren, aber wenn Sie viel Geld gewinnen, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie sich so viel Geld auszahlen lassen können, wie Ihnen das Casino erlaubt.

Unabhängig von diesen Aspekten ist ein Freispielbonus die beste Möglichkeit, die Herausforderung und den Nervenkitzel eines Glücksspiels zu genießen. Es gibt einige verschiedene Freispielboni, die Sie in Ihrer Erfahrung mit Casinospielen kennenlernen werden, wie zum Beispiel:

Werbe-Freespins

Ich habe bereits kurz erklärt, dass ein Freispielbonus in der Regel eine Möglichkeit für ein Casino ist, für seine Spiele zu werben, aber es gibt noch mehr Details dazu. Zum Beispiel wird ein Freispielbonus, der als Werbeaktion angeboten wird, normalerweise vom Casino selbst vergeben, entweder durch einen Bonuscode oder indem Sie sich einfach in Ihr Konto einloggen und den Slot spielen, der Ihnen angeboten wird. Bei beiden Methoden erhalten Sie eine bestimmte Anzahl von Freispielen, ohne für den Einsatz zu bezahlen.

Freispiele für neue Spieler

In der Regel erhalten neue Spieler Freispielboni, und diese Boni können ziemlich hoch sein. Leider missbrauchen die meisten Spieler dieses großzügige Angebot und nutzen nur die Freispiele und verlassen das Casino, ohne wiederzukommen. Um solche Situationen zu vermeiden, fügen die meisten Casinos diese Freispielboni mit Werbe- oder Willkommensboni zusammen, so dass Sie eine Einzahlung tätigen können und die Freispiele Ihnen gehören. Auf diese Weise wissen die Casinos, dass Sie ein ernsthafter Spieler sind, und sie werden sicherstellen, dass sie Ihre Treue mit weiteren Gewinnmöglichkeiten belohnen werden.

Mobiler Freispielbonus

Nachdem sich die Technologie immer weiter entwickelt und Einzug in unseren Alltag gehalten hat, haben die Online-Casinos ihre Plattformen verdoppelt und ermöglichen es den Spielern nun, ihre Spielautomaten auf verschiedenen Geräten zu spielen, von Desktop-Computern bis zu Tablets und Smartphones. Sie versuchen auch, die Regeln und das Benutzererlebnis auf allen verfügbaren Plattformen auf dem gleichen Niveau zu halten. Das Gleiche gilt für die Freispielboni, die Sie in einem Online-Casino erhalten können. Wenn ein Videospielautomat auch in der mobilen Version verfügbar ist, dann erhalten Sie den Freispielbonus mit Sicherheit auch dort. Auf diese Weise gehen die Casinos auf die Bedürfnisse der Benutzer ein und sorgen dafür, dass sie so viel Zeit und so viele Gewinne genießen können, wie sie wollen.

Noch mehr Freispiele?

Ja, in der Tat. Freispielboni sind wahrscheinlich das Beste an Casinospielen insgesamt. Sie sind nicht nur für das Unternehmen von Vorteil, sondern vor allem für die Spieler. Sie können sie während Ihrer gesamten Erfahrung erhalten, nicht nur als neuer Spieler. Wenn zum Beispiel ein neues Spiel auf den Markt kommt, kann das Casino zur Feier des Tages eine bestimmte Anzahl von Freispielboni vergeben, für VIP-Spieler sogar noch mehr. Wie cool ist das denn?

Umsatzbedingungen im Casino

Ich habe bereits die Wettanforderungen erwähnt und dies ist der Teil, in dem die Dinge ernster genommen werden müssen. Es kann für einen Spieler leicht sein, sich in den ganzen Freispielen zu verfangen, es ist ermutigend und nicht nur das, sondern auch vorteilhaft, wenn Sie eine glückliche Hand haben. Was als einfacher Spieltest beginnt, setzt sich als Gewinn fort, der zu Bonusgeld wird, und das Bonusgeld kann zu echtem Geld werden. Und genau hier müssen Sie vorsichtig sein.

Die Umsatzbedingungen sind ein kleiner Trick, der mit den vielen Vorteilen von Freispielboni einhergeht und den jeder Glücksspieler kennen sollte. Wir haben uns darauf geeinigt, dass die Freispiele keine Kosten verursachen und die Gewinne Ihrem Konto gutgeschrieben werden, was für die Casinos teuer werden kann. Wenn Sie 30 Freispiele erhalten und 300 Dollar ohne Einzahlung gewinnen, hat das Casino in diesem Teil keinen Gewinn und es gibt eine Art Ungleichgewicht zwischen der Plattform und dem Spieler.

Um das zu beheben, haben die meisten Casinos diese Wettanforderungen hinzugefügt, die die Anzahl der Drehungen angeben, die Sie bis zum Gewinn machen müssen, bevor Sie Ihr Geld abheben können. Um es einfacher zu machen, nehmen wir an, Sie haben 20 Freispiele und gewinnen insgesamt 20 $. Die Einsatzanforderung ist das 10-fache des gewonnenen Betrags, d. h. Sie müssen diese 20 Dollar so lange spielen, bis Sie 200 Dollar gewonnen haben. Einige Casinos geben Ihnen eine bestimmte Zeitspanne, in der Sie diese Bedingung erfüllen müssen, sonst ist Ihr Bonusgeld verloren. Einige Casinos halten sich nicht an diese Regel. Das steht alles in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie lesen müssen, bevor Sie mit den Freispielen beginnen.

Diese Wettanforderungen können von 0 bis zu x50 variieren. Wählen Sie jedoch die niedrigeren Anforderungen, da dies für Sie besser ist. Achten Sie darauf, dass Sie Ihr gewonnenes Geld nicht verlieren, bevor Sie Ihren Bargeldeinsatz erreicht haben, denn das würde Sie einen weiteren Verlust kosten.

Fazit

Freispiele sind bei weitem die beste Möglichkeit, Casinospiele zu testen. Sie sind auch ein guter Grund für jeden Spieler, egal ob erfahrener oder unerfahrener, sie in Anspruch zu nehmen, wenn sie angeboten werden. In seltenen Fällen gibt es in einigen Casinos nicht einmal Wettanforderungen, so dass Sie sich Ihr Geld sofort auszahlen lassen können, was das Spielerlebnis auf dem gleichen Niveau hält. Es ist alles eine Frage des Glücks und des Geschicks!

Deutschland will das Online-Glücksspiel mit neuen Glücksspielregelungen vollständig legalisieren: Unser Standpunkt!

Deutschland will das Online-Glücksspiel mit neuen Glücksspielregelungen vollständig legalisieren: Unser Standpunkt!

Deutschland hat diese Woche neue Glücksspielregelungen angekündigt, mit denen Online-Poker, Casinospiele und Sportwetten ab dem 1. Juli 2021 in Deutschland legalisiert werden sollen.

Eine neue, durch den „GlüNeuRStV“ eingerichtete Regulierungsbehörde mit Sitz in Sachsen-Anhalt wird den Markt beaufsichtigen. Nach dem derzeitigen Stand müssen die deutschen Bundesländer und die Europäische Kommission zunächst den Gesetzentwurf zum Glücksspielneuregulierungstaatsvertrag (GlüNeuRStv) genehmigen, bevor Änderungen vorgenommen werden können. Bis dahin bleibt bis zum 30. Juni 2021 der dritte Staat bestehen, der die Online-Wetten in Deutschland beschränkt.

Während dies eine gute Nachricht für Deutschland und die Online-Glücksspielbranche ist, gibt es bestimmte Beschränkungen für den deutschen Online-Glücksspielmarkt, die wir im Folgenden skizzieren. Und während einige Online Spielbanken wie das Winners Magic Casino von den neuen Verordnungen profitieren könnten, wird sich am Ende herausstellen, wie die Spieler selbst auf das Gesetz reagieren.

Gültigkeit und Durchsetzung

  • Die Länder Berlin und Nordrhein-Westfalen arbeiten derzeit an der Fertigstellung der Gesetzgebung. Nach der Fertigstellung muss das Gesetz dann in allen 16 lokalen Landesparlamenten verabschiedet werden.
  • Berlin und Nordrhein-Westfalen haben zudem die Aufgabe, eine Aufteilung der Steuereinnahmen aller 16 Bundesländer festzulegen.
  • Die derzeit aktiven S-H-Lizenzen in Deutschland wurden bis 2024 verlängert, was eine gewisse Deckung für bestehende Akteure ermöglicht, die jedoch auf das Gebiet von S-H beschränkt ist.

Definition und Anforderungen

  • Live-Casino-Spiele werden illegal bleiben, es sei denn, ein lokales landgebundenes Casino ist an seiner Konzession beteiligt.
  • Virtuelle Spielautomatenprodukte sind nicht in der Lage, Sportwetten oder andere Formen des Glücksspiels anzubieten.
  • Die Gesetzgebung definiert klar den Unterschied zwischen dem, was als legal und illegal angesehen wird. Illegale Produkte umfassen alles, was die Begriffe „Wetten“, „Live-Casino“, „Poker“ usw. verwendet, sowie alle Jackpot-Spiele.
  • Das obligatorische monatliche Standard-Einzahlungslimit von 1000€, das von allen Betreibern virtueller Spielautomaten (im dritten Staatsvertrag enthalten) durchgesetzt wird, bleibt bestehen.
  • Der Standardeinsatz für virtuelle Spielautomaten beträgt maximal 1€. Die Regulierungsbehörde kann dies jedoch anpassen, wenn sie einzelne Spiele genehmigt und die erforderlichen Limits festlegt.
  • Online-Poker wird illegal bleiben.
  • Die Besteuerung auf Unternehmensebene wird in dem Land erfolgen, in dem der Betreiber seinen Wohnsitz hat.
  • Es ist obligatorisch, dass die Lizenzanmeldung in deutscher Sprache erfolgt, außerdem ist es erforderlich, dass im Rahmen des Antragsverfahrens eine deutsche Person vor Ort als Ansprechpartner benannt wird.

Werbung für Glücksspiele in Deutschland

  • In der Zeit von 18.00 – 21.00 Uhr dürfen die Betreiber nicht werben.
  • Anzeigen für virtuelle „Free-to-play“-Spiele werden als illegal betrachtet.
  • Die derzeit aktiven S-H-Lizenzen können nicht mehr für die landesweite Werbung verwendet werden.

Wir werden Sie über diesbezügliche Fortschritte aus Deutschland auf dem Laufenden halten, sobald diese bekannt gegeben werden. Bleiben Sie in der Zwischenzeit in unserem Blog auf dem Laufenden, um weitere Branchen-Updates, technische Trends sowie Neuigkeiten und Rezensionen zu unseren iGaming-Lösungen zu erhalten.

Zum Abschluss noch ein hilfreiches Video, das erklärt, was Glücksspiel eigentlich so gefährlich macht:

Einigung über den deutschen Haushalt 2025 und das Konjunkturprogramm erzielt

Einigung über den deutschen Haushalt 2025 und das Konjunkturprogramm erzielt

Die deutsche Regierung hat am Freitag bekannt gegeben, dass sie einen Konsens über den Haushalt 2025 und ein Konjunkturpaket erzielt hat. Damit wurde ein langer Streit innerhalb der Mitte-Links-Koalition von Bundeskanzler Olaf Scholz beendet.

In einem Verhandlungsmarathon erzielte Scholz zusammen mit führenden Vertretern der Freien Demokraten und der Grünen einen Kompromiss über wichtige Ausgabenbereiche wie Verteidigung und bezahlbaren Wohnraum. Die Bundeskanzlerin kündigte an, dass der Haushalt in einer Kabinettssitzung im Laufe des Monats formalisiert werden soll.

Scholz, der das Amt nach dem Rücktritt von Angela Merkel nach der Bundestagswahl 2021 übernommen hat, führt eine Koalition, die sich der Modernisierung und Digitalisierung in Bereichen wie Klimaschutz, Infrastruktur und Forschung verschrieben hat.

Um diese Initiativen zu finanzieren, hat sich die Regierung dafür entschieden, zuvor nicht zugewiesene Notkredite in Höhe von insgesamt 60 Milliarden Euro (65 Milliarden Dollar), die im Rahmen der COVID-19-Pandemie aufgenommen wurden, wieder zu verwenden.

Das Bundesverfassungsgericht erklärte dieses Manöver jedoch im November 2023 für rechtswidrig, was eine verzweifelte Suche nach alternativen Finanzierungsquellen auslöste und die Sorge um die Stabilität der Koalition verstärkte.

Wenn wir im September aus der Parlamentspause zurückkehren, werden die Auseinandersetzungen erst richtig losgehen.

Friedrich Merz

Die politische Ungewissheit schürte weit verbreitete Spekulationen, dass es in Deutschland zu vorgezogenen Parlamentswahlen kommen könnte, die ähnlich wie in anderen europäischen Ländern zu einem politischen Rechtsruck führen könnten. Die Oppositionsführer stellten die Haushaltsberechnungen der Regierung in Frage und äußerten Bedenken hinsichtlich der Aufrechterhaltung der Mittel für den Ausbau der Verteidigung.

Maßnahmen zur Ankurbelung der Wirtschaft

Die deutsche Regierung beabsichtigt, Maßnahmen zur Ankurbelung des Wirtschaftswachstums zu ergreifen. Durch Initiativen wie die Abschreibung von Vermögenswerten, die Unterstützung von Forschung und Entwicklung, den Abbau von Bürokratie und die Förderung erneuerbarer Energien sollen Anreize für Investitionen geschaffen werden.

Trotz der Kritik der Koalitionspartner an den vorgeschlagenen Haushaltskürzungen in anderen Bereichen bekräftigte Scholz die Verpflichtung, das Ziel der NATO-Verteidigungsausgaben in Höhe von 2% des BIP einzuhalten. Außerdem will die Regierung die ukrainischen Konfliktgebiete zusätzlich unterstützen, indem sie nach den Vereinigten Staaten der zweitgrößte Waffenlieferant bleibt.

Das Zusammenspiel von Politik und fiskalischen Entscheidungen war noch nie so offensichtlich wie jetzt, da die Regierung diese komplexen Herausforderungen meistert.

CDU-Partei erleidet „schweren“ Cyberangriff vor den Europawahlen

CDU-Partei erleidet „schweren“ Cyberangriff vor den Europawahlen

Ein „schwerwiegender Cyberangriff auf das Netzwerk der CDU“, Deutschlands größter Oppositionspartei, auch bekannt als die Christdemokraten, wurde am Samstag vom Innenministerium gemeldet.

Nach Angaben des Ministeriums arbeiteten das Bundesnachrichtendienst (BfV) und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) „intensiv daran, den Angriff abzuwehren, zu untersuchen und weiteren Schaden zu verhindern.“

Wie ein Sprecher der CDU sagte, arbeitet die Partei „eng“ mit den Sicherheitsdiensten und externen Sicherheitsexperten zusammen, wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet. In einer separaten Erklärung der Partei hieß es außerdem, dass sie einen Teil ihrer IT-Infrastruktur isoliert und entfernt habe.

Ermittlungen laufen

Das Ministerium hielt Art und Umfang des Angriffs, der auf die Partei abzielte, in seinen ersten Äußerungen gegenüber der Öffentlichkeit zurück.

Ein nicht identifizierter Sprecher des Innenministeriums wurde von der deutschen Nachrichtenagentur DPA mit den Worten zitiert: „Die Art des Angriffs deutet jedoch auf einen sehr professionellen Akteur hin.“ Aus regierungsnahen Quellen hieß es, der Fall werde ernsthaft behandelt.

CDU-Chef Friedrich Merz hatte sich mit der rivalisierenden sozialdemokratischen Innenministerin Nancy Faeser über den Fall ausgetauscht. Der Vorfall ereignet sich fast genau eine Woche vor den Wahlen zum Europäischen Parlament, die für den 9. Juni in Deutschland und den 9. Juni in den meisten anderen EU-Mitgliedstaaten angesetzt sind.

Das Innenministerium fügte hinzu, dass das BfV eine Warnung an alle [politischen] Parteien im Deutschen Bundestag bezüglich des aktuellen Anschlags herausgeben wird.

Unsere Sicherheitsbehörden haben alle Schutzmaßnahmen gegen digitale und hybride Bedrohungen intensiviert und informieren die Bevölkerung über die Gefahren.

Sprecher des deutschen Innenministeriums

Außerdem ist Russland angeblich für einen vergleichbaren Angriff auf die SPD verantwortlich.

Die Sozialdemokraten oder SPD, der Mitte-Links-Rivale der CDU, waren im vergangenen Jahr ebenfalls Opfer eines Cyberangriffs, bei dem ihre E-Mail-Konten kompromittiert wurden. In diesem Fall berief die Regierung einen hochrangigen russischen Diplomaten ins Außenministerium in Berlin und beschuldigte einen russischen Militärgeheimdienst, hinter dem Hack zu stecken.

Deutsche Unternehmen aus den Bereichen Logistik, Verteidigung, Luft- und Raumfahrt und IT-Dienstleistungen waren ebenfalls Ziel dieses Hacks. Wie die SPD später mitteilte, wurde der Hack durch eine Sicherheitslücke in der Microsoft-Software ermöglicht, die damals noch nicht entdeckt worden war.

HRW: Mehrheit der Muslime in Deutschland erlebt islamfeindliche Angriffe

HRW: Mehrheit der Muslime in Deutschland erlebt islamfeindliche Angriffe

Human Rights Watch (HRW) berichtet, dass die Mehrheit der Muslime in Deutschland, die Opfer von islamfeindlichen Angriffen wurden, diese Vorfälle nicht bei der Polizei melden. Dies lag daran, dass sie glaubten, die Behörden würden nicht angemessen handeln.

Studien über antimuslimische Diskriminierung zufolge haben neun von zehn der Befragten die jüngsten Vorfälle antimuslimischer Vorurteile nicht gemeldet. Das wirft die Frage auf: Warum ist dies der Fall?

Almaz Teffera äußerte diese Bedenken gegenüber Anadolu und sagte:

Untersuchungen über antimuslimische Diskriminierung zeigen, dass neun von zehn Umfrageteilnehmern den jüngsten antimuslimischen Rassismus nicht gemeldet haben. Warum ist das so? Wie können Sie darauf vertrauen, dass Behörden, die den antimuslimischen Rassismus nicht verstehen oder anerkennen, Ihnen in einer Situation helfen, in der Sie aufgrund Ihrer Identität angegriffen wurden?

Almaz Teffera

Teffera fügte hinzu, dass Behörden wie die Polizei und die Justiz mit dem nötigen Wissen und den notwendigen Instrumenten ausgestattet werden sollten, um Vorfälle von Hass gegen Muslime effektiv zu erkennen, anzuerkennen und zu bekämpfen.

Antimuslimische Stimmungen

Der Anstieg der antimuslimischen Stimmung in Deutschland besteht schon seit langem, hat sich aber in den letzten Jahren verschärft. Sie erwähnten auch eine umfassende Studie, die von einem von der deutschen Regierung ausgewählten Team unabhängiger Experten über einen Zeitraum von drei Jahren durchgeführt wurde.

Die Studie zeigt, dass es in der deutschen Bevölkerung ein hohes Maß an Feindseligkeit gegenüber Muslimen und Personen, die als Muslime wahrgenommen werden, gibt, so der Sprecher.

Teffera fügte hinzu, dass es wichtig ist, anzuerkennen, dass muslimische Studenten in Deutschland nicht davor gefeit sind, antimuslimische Stimmungen zu erleben, da diese zu einem allgegenwärtigen Thema in der Gesellschaft geworden sind und sogar in die Schulen eingedrungen sind.

Wir müssen uns mit der Tatsache auseinandersetzen, dass die deutschen Behörden antimuslimischen Rassismus nicht offiziell als eine Form von Rassismus anerkannt haben. Deutsche Behörden behandeln Angriffe gegen Muslime immer noch als antiislamisch motivierte Straftaten

Almaz Teffera

Auch die deutsche Klassifizierung von antimuslimischen Stimmungen ist zu begrenzt. Sie erwähnte, dass Personen muslimischen Glaubens aufgrund ihrer religiösen Überzeugungen, ihrer ethnischen Zugehörigkeit oder ihres Herkunftslandes zur Zielscheibe werden.

Darüber hinaus hat die muslimische Gemeinschaft in Deutschland aufgrund der zunehmenden antimuslimischen Stimmung nach Israels Aktionen in Gaza im vergangenen Oktober Diskriminierung und Gewalt erfahren. Diese Stigmatisierung durch Politiker hat ihr Leben stark beeinträchtigt.

Die zunehmende Unterstützung für rechtsextreme Parteien in Deutschland ist besorgniserregend, da sie nicht nur gefährdete Bevölkerungsgruppen bedroht, sondern auch ein Problem für die weniger Glücklichen, unabhängige Medien und die Grundsätze der Gerechtigkeit darstellt.

Das Vorherrschen der extremen Rechten hat zu einem Anstieg der Angriffe auf Randgruppen in Deutschland geführt. Teffera stellte auch fest, dass Einwanderer und ethnische Gemeinschaften in Deutschland Ziel dieser Hassverbrechen sind.

Außerdem hat Deutschland einen Plan zur Bekämpfung von Rassismus und eine Strategie zur Bekämpfung von Antisemitismus eingeführt. Es ist wichtig, dass die Regierung diese Initiativen miteinander verknüpft, um gegenseitiges Verständnis, Lernen und Solidarität unter den betroffenen Gruppen zu fördern.

Mit einer Bevölkerung von über 84 Millionen Menschen ist Deutschland nach Frankreich das Land mit der zweitgrößten muslimischen Bevölkerung in Westeuropa.

Außerdem leben in Deutschland etwa fünf Millionen Muslime, wie aus offiziellen Statistiken hervorgeht.

Scholz warnt vor wachsendem Rechtspopulismus im Vorfeld der EU-Wahlen

Scholz warnt vor wachsendem Rechtspopulismus im Vorfeld der EU-Wahlen

Während eines Treffens der europäischen Mitte-Links-Parteien am Samstag wies Bundeskanzler Olaf Scholz im Hinblick auf die bevorstehenden Wahlen zum Europäischen Parlament im Juni auf die Gefahren hin, die von Rechtspopulisten ausgehen. Er betonte, dass man sich mit diesen Bedrohungen auseinandersetzen müsse, um einen erfolgreichen Ausgang zu gewährleisten.

Scholz nahm an einer Konferenz der Sozialdemokratischen Partei Europas in Rumäniens Hauptstadt Bukarest teil und schloss sich der Fraktion der Sozialdemokraten an, die die zweitgrößte im Parlament ist. Vom 6. bis 9. Juni gehen die Bürgerinnen und Bürger in den 27 EU-Mitgliedstaaten an die Wahlurnen.

Nach Ansicht des deutschen Regierungschefs nutzen die politischen Führer der Rechten ihren Wahlkampf, um die Idee eines vereinten Europas zu bekämpfen. Diese Aussage wurde während einer Konferenz im Parlamentspalast gemacht.

Rechtspopulisten machen Wahlkampf gegen unser vereintes Europa. Sie sind bereit, das zu zerstören, was wir für die Kinder aufgebaut haben; sie schüren die Stimmung gegen Flüchtlinge und Minderheiten.

Der deutsche Regierungschef im Parlamentspalast

Umfragen zufolge zeichnet sich bei der bevorstehenden Wahl ein deutlicher Rechtsruck ab. Es wird erwartet, dass die extremistische Partei „Identität und Demokratie“ genügend Sitze erhält, um die drittgrößte Fraktion im Parlament zu werden, was vor allem auf Kosten der Grünen und der gemäßigten Fraktion „Europa erneuern“ geht.

Laut Scholz ist eine erfolgreiche Europäische Union, die in der Lage ist, Aufgaben effektiv zu erfüllen, das wirksamste Mittel zur Bekämpfung von Populismus und autoritären Führern. Außerdem versprach er, die Ukraine weiterhin zu unterstützen und betonte, dass sie eine entscheidende Rolle bei der Förderung des Friedens in Europa spiele.

Die Drei-Parteien-Koalition unter Scholz‘ Führung ist nicht populär. Jüngsten bundesweiten Umfragen zufolge liegt seine Mitte-Links-Partei weit hinter dem größten Mitte-Rechts-Oppositionsblock in Deutschland und nur knapp vor der rechtsextremen Partei Alternative für Deutschland.

Iratxe Garcia Perez, die Vorsitzende der Sozialisten und Demokraten, sagte, dass die bevorstehenden Wahlen im Juni eine Herausforderung durch die zunehmende Präsenz populistischer Parteien darstellen. Sie glaubt, dass diese Parteien eine Gefahr für das europäische Projekt darstellen.

Das Treffen fand im Anschluss an die Konferenz der größten politischen Partei in der EU, der Mitte-Rechts-Partei Europäische Volkspartei, statt, die ebenfalls kürzlich in Bukarest abgehalten wurde. Während der Veranstaltung bekundeten die Vertreter ihre Unterstützung für die erneute Nominierung von Ursula von der Leyen als Leiterin der einflussreichen Kommission für eine weitere fünfjährige Amtszeit.

Nicolas Schmit, der Kommissar für Arbeit und soziale Rechte aus Luxemburg, wurde als Spitzenkandidat der Sozialdemokraten in Brüssel ausgewählt. Der neue Kommissionschef muss die Unterstützung der Staats- und Regierungschefs aller 27 EU-Mitgliedstaaten gewinnen, von denen fast die Hälfte der Europäischen Volkspartei angehört.

Olaf Scholz

Olaf Scholz 14 June 1958) is a German politician who has been serving as the chancellor of Germany since 8 December 2021. A member of the Social Democratic Party , (wikipedia)

European Parliament

The European Parliament is one of the legislative bodies of the European Union and one of its seven institutions. Together with the Council of the European Union , it adopts European legislation, (wikipedia)

Trump fordert Drogentests vor Präsidentschaftsdebatten

Trump fordert Drogentests vor Präsidentschaftsdebatten

Der ehemalige US-Präsident Donald Trump hat die Leistung von US-Präsident Joe Biden während seiner jüngsten Rede zur Lage der Nation in Frage gestellt und Drogentests vor den Debatten der beiden vorgeschlagen. In einem Interview mit Hugh Hewitt bezog sich Trump auf frühere Berichte über Kokainfunde im Weißen Haus im vergangenen Sommer, die Spekulationen über Bidens Geisteszustand anheizten.

„Ich denke, was passiert ist, Sie wissen schon, das weiße Zeug, das sie zufällig gefunden haben, das zufällig Kokain im Weißen Haus war, ich weiß nicht, ich denke, irgendetwas ist da los“, sagte Trump.

Der ehemalige US-Präsident behauptete, dass Biden während seiner Ansprache an die Nation offenbar unter Drogeneinfluss stand, und unterstellte ihm, dass ihm in irgendeiner Weise geholfen wurde, die Rede durchzustehen. Obwohl es keine konkreten Beweise für diese Behauptungen gibt, haben viele Republikaner Bidens Energielevel bei öffentlichen Auftritten in Frage gestellt.

Trump forderte Biden auf, jederzeit und überall mit ihm zu debattieren, verlangte aber im Vorfeld Drogentests für beide Kandidaten. Der derzeitige Präsident hat seinen Vorgänger häufig dafür kritisiert, dass er während des Wahlkampfs 2016 Debatten vermieden hat.

Biden, der sich noch nicht offiziell zu Debatten verpflichtet hat, erklärte, dass dies von Trumps Verhalten abhänge.

Während einer Kundgebung in Wisconsin benutzte Trump ein leeres Rednerpult als Requisit, um Biden zu verspotten und eine Debatte zu fordern. „Das ist für Joe Biden“, sagte er. „Ich versuche, ihn zu einer Debatte zu bewegen.“

Die erste Präsidentschaftsdebatte zwischen Trump und Biden während des Wahlkampfs 2020 war sehr umstritten, wobei Trump seinen Gegner häufig unterbrach und herausforderte. Der Moderator von Fox News, Chris Wallace, hatte Mühe, die Ordnung aufrechtzuerhalten, als die beiden Kandidaten über Themen von der Wirtschaft bis zum Klimawandel debattierten.

Biden, der zeitweise sichtlich frustriert war, blieb gelassen, machte aber deutlich, dass er weitere Unterbrechungen nicht dulden würde. Trumps wiederholte Zwischenrufe und seine Weigerung, sich an die Debattenregeln zu halten, veranlassten viele Beobachter, den Wert solcher Veranstaltungen für die öffentliche Meinungsbildung in Frage zu stellen.

Während sich beide Präsidentschaftskandidaten auf die bevorstehenden Wahlen vorbereiten, ist die Möglichkeit von Debatten weiterhin ein Thema von Interesse und Kontroverse.

Joe Biden

Joseph Robinette Biden Jr. is an American politician who is the 46th and current president of the United States. A member of the Democratic Party, (wikipedia)

Donald Trump

Donald John Trump is an American politician, media personality, and businessman who served as the 45th president of the United States from 2017 to 2021. (wikipedia)

Beantragung eines Privatkredits – das sollten Sie wissen

Beantragung eines Privatkredits – das sollten Sie wissen

Privatkredite sind eine gute Möglichkeit, um Geld für einmalige Ausgaben zu erhalten oder um Ihre Schulden zu konsolidieren. Außerdem wirkt sich die Rückzahlung eines Privatkredits positiv auf Ihre Kreditwürdigkeit aus.

Privatkredite sollen Ihnen das Leben leichter machen, aber die Kredite selbst erfordern einige Nachforschungen. Welche Arten von Privatkrediten gibt es und was kann ich damit tun? Wie kann ich einen Privatkredit beantragen, und wie lauten die Bedingungen und Konditionen? Kann ich Privatkredite mit einer anderen Person zusammen aufnehmen? Wir haben auf alle Fragen eine Antwort.

Was ist ein Privatkredit?

Ein Privatkredit ist ein Darlehen, das für dringende, kurzfristige Bedürfnisse oder für Ausgaben nach eigenem Ermessen gewährt wird. Privatkredite können besichert oder unbesichert sein, und die Zinssätze und Rückzahlungsbedingungen können je nach Höhe des geliehenen Betrags und der Bonität des Kreditnehmers ausgehandelt werden. Die Rückzahlungsfristen können von einigen Monaten bis zu mehreren Jahren reichen.

Kann ich mit einer zweiten Person einen Kredit aufnehmen?

Es ist durchaus möglich, mit einer zweiten Person einen Kredit aufzunehmen. Der sogenannte Mitkreditnehmer besitzt die Hälfte des Kredits und ist somit auch für die Hälfte der Rückzahlung verantwortlich. Ein geteilter Kredit ist sehr praktisch. Um das passende Angebot zu finden sollte man schnell Kredite vergleichen mit 2. Antragsteller, um sich den idealen Kredit zu sichern.

Was kann ich mit einem Privatkredit kaufen?

Privatkredite zeichnen sich durch ihre Flexibilität aus. Sie können zur Deckung einer Vielzahl von Ausgaben verwendet werden, wie z. B.

  • Umschuldung
  • Bildung (Fernstudium)
  • Medizinische Notfallkosten
  • Urlaub oder Reisen
  • Verbesserungen am Haus
  • Neues oder gebrauchtes Au
  • Heirat

Der Verwendungszweck eines Privatkredits ist Ihnen überlassen, aber es kann einige Einschränkungen für die Verwendung der Mittel geben. Dies hängt vom jeweiligen Kreditinstitut ab.

Gesicherte und ungesicherte Privatkredite

Es gibt im Allgemeinen zwei Arten von Privatkrediten: besicherte und unbesicherte. Gesicherte Privatkredite sind Kredite mit Sicherheiten. Bei den Sicherheiten handelt es sich um das Eigentum, das gepfändet wird, wenn der Kredit nicht zurückgezahlt wird. Gesicherte Kredite gelten als sicherer für die Kreditgeber und bieten daher oft niedrigere Zinssätze und höhere Kreditlimits. Ungesicherte Kredite gelten als risikoreicher für den Kreditgeber, so dass sie in der Regel höhere Zinssätze und niedrigere Kredithöchstbeträge haben. Allerdings hat der Kreditnehmer im Falle eines Kreditausfalls mehr Verhandlungsmacht.

Was beinhaltet ein Privatkreditvertrag?

Der Zweck eines Darlehensvertrags besteht darin, den Darlehensnehmer und den Darlehensgeber im Falle von Unklarheiten oder Meinungsverschiedenheiten zu schützen. Der Darlehensvertrag enthält grundlegende Informationen über das Darlehen: die Namen des Darlehensnehmers und des Darlehensgebers, die Zinssätze, die Rückzahlungsfrist und alle sonstigen Gebühren, Vertragsstrafen und Bedingungen, die für das Darlehen gelten.

Der Darlehensvertrag muss auch Informationen über den Bürgen enthalten. Ein Bürge, auch Bürgschaft genannt, ist eine Person, die sich bereit erklärt, im Falle eines Zahlungsausfalls für eine Schuld einzustehen.

Wie beantrage ich einen Privatkredit?

Bevor Sie einen Privatkredit beantragen, sollten Sie eine Reihe von Faktoren berücksichtigen und Ihre finanzielle Situation objektiv beurteilen. Wie hoch ist Ihr monatliches Einkommen und welcher Prozentsatz Ihrer monatlichen Ausgaben kann als notwendig angesehen werden? Haben Sie genug Geld, um den Kredit zurückzuzahlen? Diese Frage ist leichter zu beantworten, wenn Sie Ihre Schulden konsolidieren wollen (in diesem Fall kann ein Privatkredit Ihnen Geld sparen) oder wenn Sie einen Notfallkredit beantragen (in diesem Fall haben Sie möglicherweise nicht viele Möglichkeiten). Wenn Sie jedoch Ihre finanzielle Situation kennen, bevor Sie einen Privatkredit beantragen, können Sie die Bedingungen besser verstehen.

Das Antragsverfahren ist von Kreditinstitut zu Kreditinstitut leicht unterschiedlich, aber in den meisten Fällen werden Sie gebeten, Ihre persönlichen Daten und Informationen über den Kredit, den Sie beantragen möchten, anzugeben: wie viel Sie leihen möchten, wofür Sie den Kredit aufnehmen möchten und wie oft Sie ihn zurückzahlen möchten.

Die Kontaktaufnahme mit einem Berater für Privatkredite kann das Antragsverfahren vereinfachen, da Sie nur ein Formular ausfüllen müssen. Ein guter Berater für Privatkredite ist in der Lage, anhand dieses einzigen Antrags für das gesamte Kreditpanel den für Sie besten Anbieter von Privatkrediten zu ermitteln.

Beste kabelgebundene Stichsäge im Test mit oberem Handgriff

Beste kabelgebundene Stichsäge im Test mit oberem Handgriff

Zunächst einmal möchten wir Lenox Tools dafür danken, dass sie alle Sägeblätter für diesen Test zur Verfügung gestellt haben, um das Spielfeld so gleichmäßig wie möglich zu halten.

Stichsägen gibt es schon lange, sie wurden 1946 von einem Ingenieur in der Schweiz erfunden, der die Nadel in der Nähmaschine seiner Frau durch ein Sägeblatt ersetzte (nett!). Der Werkzeughersteller Bosch übernahm schließlich das von ihm gegründete Unternehmen, und der Rest ist Geschichte.

Bosch mag der erste große Werkzeughersteller gewesen sein, der Stichsägen herstellte, aber heutzutage haben sie eine starke Konkurrenz.

Vergleichstest für kabelgebundene Stichsägen mit oberem Handgriff

Kopf-an-Kopf-Test: Wir haben uns die wichtigsten Stichsägenmodelle mit Obergriff auf dem Markt genau angesehen, um zu sehen, wie sie im Vergleich abschneiden. Nach stundenlangem Schneiden und kritischer Analyse der Eigenschaften und Leistungen der einzelnen Sägen bieten wir unseren Lesern einen umfassenden Überblick über die Stärken und Verbesserungsmöglichkeiten der einzelnen Sägen. Bitte beachten Sie, dass alle Sägen eine Hublänge von 1″ haben.

Wir haben die folgenden Stichsägen getestet:

  • Bosch JS572EL
    7,2 Ampere
    800-2.800 SPM
    5,15 lb
  • DEWALT DW331K
    6,5 Ampere
    500-3.100 SPM
    6,4 Pfund
  • Festool Carvex PSB 420
    4,5 Ampere bürstenloser Motor
    500-3.800 SPM
    4,2 Pfund
  • Makita 4350FCT
    6,3 Ampere
    800-2.800 SPM
    5,7 Pfund
  • Milwaukee 6268-21
    6,5 Ampere
    0-3.000 SPM
    6,4 lbs

Wir wollten sehen, wie sich diese Werkzeuge bei gekrümmten Schnitten in Birkensperrholz verhalten, um die Spanbildung und die Spurtreue des Sägeblatts zu testen, bei geraden Schnitten in Laminatarbeitsplatten, um die Schnittqualität zu prüfen, und schließlich haben wir einen anspruchsvolleren Test durchgeführt, um die Geschwindigkeit und die Leistung wirklich zu testen und die Spurtreue und die Durchbiegung des Sägeblatts auf die Probe zu stellen, indem wir kurze Risse in 2x, #2 Kiefer gemacht haben.
Bei unseren Tests haben wir die folgenden Faktoren berücksichtigt:

  • Benutzerfreundlichkeit
  • Leistung und Geschwindigkeit
  • Schnittqualität
  • Klingenführung
  • Preispunkt
  • Ergonomie
  • Gesamtgewinner

Sieger im Test: Bosch JS572EL

Wir haben uns den Wechsel des Sägeblatts, die Einstellung der Fase und die Kabellänge angesehen, um den Sieger in der Kategorie Benutzerfreundlichkeit zu ermitteln. All diese Merkmale erleichtern die Arbeit, wenn Sie mit einer Stichsäge kritische Schnitte durchführen.

Zu einem guten Sägeblattwechsel gehört eine leicht zu betätigende Sägeblattentriegelung, die das Sägeblatt freispringen lässt, um Verbrennungen zu vermeiden, wenn rauchende, heiße Sägeblätter aus dem Werkzeug entfernt werden. Sie muss aber auch das Blatt fest im Griff haben, um ein versehentliches Lösen zu verhindern.

Die Einstellung der Fase ist eine der häufigsten Einstellungen an einer Stichsäge. Die Möglichkeit, schnell und einfach eine leichte Rückfase für einen engen Anriss einzustellen, ist ein wichtiger Faktor bei jeder Stichsäge.

Die Schnurlänge mag wie ein unbedeutendes Merkmal erscheinen, aber sie kann über den Nutzen eines Werkzeugs wirklich entscheiden. Das Team hat darüber gesprochen und ist zu dem Schluss gekommen, dass ein 13 Fuß langes Kabel die beste Lösung ist, weil man damit auf einer Werkbank, die mit Strom versorgt wird, an einem 8 Fuß langen Material arbeiten kann, ohne ein Verlängerungskabel zu benötigen.

DJI Mini 2, klein aber oho!

DJI Mini 2, klein aber oho!

Der Mini 2 der Firma DJI ist ein kleiner und sehr leistungsfähiger Drohnen-Quadrokopter. Durch das geringe Gewicht und Größe kann er bequem überallhin mitgenommen werden. Seine leistungsfähige Kamera speichert alle Erinnerungen sicher auf einer SD-Karte ab. Der Der DJI Mini 2 Test ist somit eine praktische Drohne, die Sie auch mit in den Urlaub begleiten kann.

Kamera:

Die 4K-Kamera verfügt über ein 3-Achsen-Gimbal. So werden die Bilder und Filme, die während der Bewegung der Drohne aufgenommen werden, scharf und klar sichtbar. Ein 4K/30fps-Video bringt selbst bei abenteuerlichen Flugmanövern eine noch atemberaubende Bildqualität hervor.

So kann der Pilot mit dem motorisierten 3-Achsen-Kardanantrieb dafür sorgen, dass der DJI Mini 2 wilde Bewegungen fliegt und dabei hervorragende Videos aufzeichnet. Die HD-Videoübertragung wird bis zu 10 km unterstützt. Eine hohe Anti-Interferenz-Fähigkeit sorgt auch bei weiten Flügen für eine klare Sicht. Die Betriebsfrequenz liegt zwischen 2.400-2.4835 GHz und 5.725-5.850 GHz.

Die Betriebstemperatur darf zwischen 0 °C und 40 °C liegen. Der 4-fache Zoom hilft dabei erstaunlich Aufnahmen zu machen, ohne Nahe an das Objekt heranfliegen zu müssen. In Kombination mit der DJI Fly-App können Anfänger und Profis Video produzieren, die auf einem professionellen Niveau sind. Jeder kann seine Bilder so in den sozialen Netzwerken der Öffentlichkeit zeigen.

Flugfähigkeit:

Der DJI Mini 2 kann bis zur Windstärke Stufe 5 widerstehen. Dabei kann er bis zu 4000 Meter hoch aufsteigen. Die Laufzeit des Akkus wird von den äußeren Bedingungen beeinflusst. Die maximale Laufzeit liegt bei 31 Minuten. Starke Winde und hohe Höhen verkürzen diese entsprechend. Selbst entlang einer Küste kann der DJI Mini 2 noch ruckelfreie und stabile Bilder aufnehmen.

Transport:

Wo immer Sie hingehen oder fahren wollen, der DJI Mini 2 wird Sie immer begleiten. Für einen einfacheren Transport können die Arme des Quadrokopters eingeklappt werden. So sind die Propeller durch das Gehäuse des DJI Mini 2 geschützt. So klein passt die Drohne auf eine Handfläche. Mit einer Schutztasche kann diese dann sicher transportiert werden. Diese und weiteres Zubehör sind eine sinnvolle Ergänzung.

Verpackungsinhalt:

Wenn Sie Ihr Paket öffnen, finden Sie darin den DJI Mini 2 und eine Funkfernsteuerung. Der intelligente Flugakku und ein Paar Ersatzpropeller sind ebenfalls vorhanden. Ein Typ-C-Kabel und der Gimbal Protektor mit dem RC-Kabel, das über einen Micro-USB-Anschluss verfügt, sowie ein RC-Kabel mit USB-C-Anschluss und das RC-Kabel für den Blitzstecker. Das passende Paar Ersatzsticks und ein Set von 6 Ersatzschrauben wie auch der passende Schraubendreher gehören ebenfalls zu der Grundausstattung.

Zubehör;

Das Beschaffen der DJI Fly-App stellt einen großen Vorteil her. Die Bearbeitung des Bild- und Videomaterials kann so erleichtert werden. Besondere Effekte sind so leicht zu erlernen. Das erforderliche Betriebssystem von iOS 10.0 < oder Android 7.0 < ist dafür notwendig. Sie benötigen ebenfalls eine Microspeicherkarte, die mit der notwendigen Geschwindigkeit bearbeitet werden kann. Es gibt verschiedene Hersteller, von der diese erworben werden können.

Fazit:

Der DJI Mini 2 ist vielleicht nicht der günstigste Quadrokopter, der zur Zeit erworben werden kann, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis ist trotzdem überzeugend. Das geringe Gewicht und die leicht zu erlernende Bedienung machen diese Drohne auch für Anfänger zu einem echten Gewinn. Nach dem ersten Flug wird jeder Nutzer überzeugt sein.